Acqua Alpes

Das Geheimnis der ACQUA ALPES Düfte liegt zwischen den unberührten Gipfeln der Alpen. Dort, wo reines, kristallklares Wasser fließt. Ein Wasser, das die erlesensten natürlichen Essenzen bestens zur Entfaltung bringt. Das Ergebnis ist eine Linie einzigartiger Parfüms, die nach innovativsten Rezepturen aus exklusiven Zutaten kreiert werden.

Die Geschichte hinter ACQUA ALPES

Es ist keineswegs verwunderlich, dass die Idee zu Acqua Alpes mitten in der Natur geboren wurde.

Der Zeitpunkt? Sommer 2012. Und der Ort?

Die atemberaubende Landschaft der Tiroler Alpen. Lara und Daniel wanderten durch diese Gegend, die von jeher eine unwiderstehliche Anziehung auf sie ausübt. Sie lieben die Luft, die dank der Gletscher wunderbar frisch ist, das reine Hochgebirgswasser, das durch blühende Wiesen fließt, und das intensive Blau des Himmels. Und bei dieser Wanderung begannen sie darüber zu sprechen, wie schön es doch wäre, diese einzigartigen Empfindungen auf ihre Duftkreationen zu übertragen. Es hätte auch sein können, dass die Idee dort geblieben wäre, in jenen Bergen. Doch als Lara und Daniel wieder ins Tal zurückkamen, beschlossen sie an ihren Traum zu glauben und ihn zu ihrem Lebensinhalt zu machen.

Das Geheimnis

Die erste Parfummanufaktur Innsbrucks Acqua Alpes fängt den Duft der Alpen ein, wie keine andere. Denn das unbeschreibliche Gefühl von Weite zwischen den Bergmassiven rührt von dem ortstypischen Duft, dem Zugrunde das klare Wasser aus Innsbruck liegt. Es bildet die Basis aller Düfte von ACQUA ALPES. Das Label selbst ist ebenfalls ein Zeugnis der Heimatverbundenheit dieser besonderen Firma. Die Berggipfel des ästhetischen Logos verbinden sich wie von selbst in einem Tropfen, der, nach eigenen Angaben der Gründern, ihr Wesen widerspiegelt. Und die Namen? 2828, 2677… so willkürlich, wie sie scheinen, sie geben einen Hinweis auf die Herkunft der Firma wieder. Sherlock Holmes hätte an dem Rätsel sicher seine Freude gehabt.     

Die Parfümeure

Die Duftentwicklung bei ACQUA ALPES findet in dem Dreiklang der Gründer statt. Daniel und Benjamin Deutsch sind Brüder und haben beide Betriebswirtschaft studiert. Lara, ihres Zeichens Pharmazeutin, komplettiert das Gründungstrio und unterstützt mit ihrem Know-How die Geschwister. Von der ersten Idee bis zu Vertrieb, liegt alles in den Händen der Brüder. Die Parfums ihrer kleinen Manufaktur werden nach alten Rezepten hergestellt und immer weiter perfektioniert. Dazu verwenden sie ausschließlich natürliche und exklusive Duftessenzen. 

Hier geht es zur Website von Acqua Alpes.

  • Frisch

    Süß

    Zitrisch

    2 Bewertungen

  • Blumig

    Frisch

    3 Bewertungen

  • Frisch

    Grün

    Zitrisch

    1 Bewertungen

  • Holzig

    Würzig

    1 Bewertungen

  • Holzig

    Würzig

    2 Bewertungen