Nicolas Frank

Die Suche nach dem richtigen Parfum

Draußen jagt eine Rekordtemperatur die nächste und die heißen Tage reihen sich zu Wochen aneinander. Ach was sage ich? Draußen? Überall! Man kann sich kaum noch vor der Hitze verstecken. Besonders lästig an der Sache ist Folgendes: Man kommt kaum aus der Dusche, da wünscht man sich eigentlich schon wieder zurück in das kühle Nass. Das frische, prickelnde Gefühl auf der Haut, die wohltuenden, sommerlichen Aromen des Duschgels scheinen so schnell in weiter Ferne.

Ich kann euch zwar keine kalte Windböe nach Hause schicken, aber für das leichte Gefühl auf der Haut zum Mitnehmen habe ich dennoch den ein oder anderen Tipp. Hier bei Yuniqu findest du innerhalb weniger Klicks unzählige und wahnsinnig attraktive Parfums. Von einigen wirst du wahrscheinlich noch nie etwas gehört haben, so exklusiv sind sie. Aber das ist das Schöne daran.

Bei uns bekommst du die erste Beauty Box für Parfum. Doch der Clou daran ist, dass du dir selber aussuchst, was Monat für Monat zu dir nach Hause geschickt werden soll. Anstatt das Risiko einzugehen ein Vermögen für einen zwar auserlesenen aber Dir dennoch unbekannten Duft auszugeben, kannst du hier bei uns ein Parfumabo abschließen und, wie es unsere Homepage so schön sagt, dich „erst daten und dann verlieben“. So kann man sich jeden Monat von einer Duftprobe betören lassen. Keine Sorge, ich rede nicht von so einem kleinen Phiölchen das immer in den Ritzen der Handtasche verschwindet. Bei uns erhältst du stattliche 8ml, die dir mit ihren 120 Pumpstößen für einen Monat reichen sollten und in einem eleganten Zerstäuber schnell ihren festen Platz in der Handtasche haben werden.

Und womit behält man nun am besten einen kühlen Kopf? Mein erster Tipp ist ein echter Klassiker von Dolce & Gabbana. Light Blue ist genau das, was man sich von einem frischen Duft wünscht. Er ist dezent, erheitert das Gemüt und ist dennoch unverwechselbar, weil er mit einzigartigem Bambus daher kommt.

Ich mag es gerne ein bisschen süßer. Wem es auch so geht, dem würde ich Burberry Brit ans Herz legen. Dieser einzigartige Duft ist meiner Meinung nach die leichte und gelassene Variante eines opulenten Winterduftes. Dieses Parfum ist für alle, die es kräftiger mögen, aber sich bei der Hitze nicht erschlagen lassen möchten.

Und für die Mutigen unter euch, habe ich folgenden Duft ausgesucht: 2828 von Aqua Alpes. Wenn ihr euch mit der aquamarinfarbenen Frische einsprüht, nimmt euch der Duft mit in die Tiroler Alpen. Nichts Geringeres als die Atmosphäre der wunderschönen Landschaft des Hochgebirges inspirierte die Parfümeure zu diesem Hauch von Freiheit.

Wenn es euch jetzt nicht vor Tatendrang in den Fingerspitzen kribbelt, weiß ich auch nicht 🙂 Ich wüsche euch viel Spaß beim Stöbern auf unserer Seite.

Bis zum Nächsten Mal
Eure Tatjana